Evangelischer Verein

für Gemeindeaufbau und Jugendarbeit

Montabaur e.V.

 

Vorsitzender Pfarrer Michael Dietrich

Martin-Luther-Straße 1

56410 Montabaur

Tel. 0 26 02 / 52 40

Vorstellung des Vereins

Der Verein Scheinwerfer stellte sich und seine Arbeit im Gottesdienst am 14.4.2013 in der Pauluskirche vor

Die Mitglieder des Vereins Scheinwerfer von links nach rechts:

Lydia Renz (damalige Jugendleiterin, beratend), Johannes Seemann (Pfarrer), Marie-Louise Kalusa, Rita Hottgenroth, Joachim Hofmann, Bernd Siry, Marianne Rupp, Kurt Normann (verdeckt, auf dem nächsten Bild ganz rechts), Michael Dietrich (Pfarrer und Vorsitzender des Vereins), nicht dabei: Nadine Schütz

Pfarrer Dietrich stellt die Mitglieder des Vereins vor und berichtet über die Gründung des Vereins im Jahr 1998. Ziel war die Finanzierung einer Jugendleiterstelle, damit Jugendliche einen festen Ansprechpartner haben, der pädagogisch und theologisch qualifiziert ist und Zeit für die Anliegen der Jugendlichen hat. Schon 1999 konnte der erste Jugendleiter eingestellt werden.

 

 

Jugendliche bereichern den Gottesdienst musikalisch mit einem Liedbeitrag, begleitet von Gitarre, Bass und Cajón

 

 

Jugendliche veranschaulichen in einem Anspiel, was ihnen der Jugendtreff der Gemeinde bringt und bedeutet.

Kurt Normann (rechts) erläutert im Interview mit Pfr. Dietrich die finanzielle Situation des Vereins Scheinwerfer. Für die Finanzierung der künftigen Jugendreferentenstelle werden auch künftig spenden gebraucht. Da aufgrund ehrenamtlichen Engagements die Verwaltungskosten nur bei 0,5 Prozent liegen, kommt jede Spende ohne nennenswerte Abzüge der Jugendarbeit zugute.

Allgemeine Informationen

Wir finanzieren eine Jugendreferentenstelle

Menschen brauchen Menschen.

Jugendpolitische Sonntagsreden allein nützen nichts, wenn nicht konkret vor Ort etwas geschieht. Wenn sich keiner persönlich um die Heranwachsenden kümmert.

Wir tun es.

Viele Jugendliche und junge Erwachsene treffen sich regelmäßig und engagieren sich in verschiedenen Projekten. An verschiedenen Angeboten können Jugendliche teilnehmen. Durch ihre aktive Mitarbeit können sie sich in ihren Begabungen und Fähigkeiten auspropieren und entfalten.

Ihre Hilfe ...

 

... ist wichtig, weil wir Jugend und Kultur auch weiterhin fördern wollen.

 

Ihre Spende ...

 

... hilft, die Gemeindearbeit kontinuierlich zu stärken und auszubauen.

 

Wir stellen Ihnen zum Jahresende Spendenquittungen zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Bankverbindung

Verein Scheinwerfer e.V.

IBAN: DE57 5735 1030 0000 5181 00

BIC:   MALADE51AKI
Sparkasse Westerwald-Sieg
 

 

 



Sachkosten der Jugendarbeit

Wir haben schon viel erreicht in den letzten 12 Jahren.

Aber ohne Geld ging es nicht.

 

Aus Spenden und Kollekten wurden unterstützt und gefördert:

 

¨ Ausstattung der Jugendräume

¨ Die Anschaffung von Spielen

¨ Musikgeräte und Technik für die Jugend-Band

¨ Seminare für Jugendliche

¨ Projekte

¨ Tagesausflüge und Fahrten

¨ Kurzfreizeiten

¨ Sommerfreizeiten

¨ Zuschüsse für bedürftige Freizeitteilnehmer

¨ Aufwendungen bei Jugendgottesdiensten

 



So erreichen Sie uns:

Pfarramt Lutherkirche

Pfr. Michael Dietrich

Tel.: 0 26 02 / 52 40

E-Mail:

pfr.dietrich@gmx.de

 

Pfarramt Pauluskirche

Pfr. Johannes Seemann

Tel.: 0 26 02 / 34 20

E-Mail:

johannesseemann@web.de


Pfarrstelle III

Pfarrerin Ursula Jakob

Tel. 0 26 02 / 99 94 86 1

E-Mail:
ursula.jakob.kgm.montabaur@ekhn-net.de

 

Gemeindebüro
Ute Kaiser

Tel.: 0 26 02 / 13 49 88 0

E-Mail:

evki-mt@gmx.de

 

Bitte geben Sie bei telefonischen oder schriftlichen Anfragen immer an, wie wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können (Telefonnummer oder E-Mail-Adresse)

oder benutzen Sie einfach unser Kontaktformular

Gemeindebrief:

Alles Wissenswerte zum Gemeindeleben und aktuellen Veranstaltungen in einem Heft!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelische Kirchengemeinde Montabaur